Herzlich willkommen auf der Internetseite der SPD – Kreistagsfraktion Borken.

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Wir möchten Sie über unsere politische Arbeit für den Kreis Borken informieren und Sie um Ihre Mithilfe bei unserer politischen Arbeit bitten.
Nur im Dialog mit Ihnen, über die gesamte Wahlperiode, können wir Ihre Anregungen und Ideen in unsere Arbeit einfließen lassen. Dazu steht Ihnen der Kontakt über diese Internetseite oder das persönliche Gespräch mit unseren Kreistagsabgeordneten zur Verfügung.
Durch fortlaufende Ergänzung und Aktualisierung dieser Seiten möchten wir Sie am politischen Geschehen im Kreis Borken teilhaben lassen. Wir freuen uns auf ein faires und kritisches politisches Miteinander.

Mit freundlichen Grüßen
Elisabeth Lindenhahn
Fraktionsvorsitzende

gerade im Kreis Borken ein Thema

Mobilität ist Teil unseres Lebens und eine Forderung unserer modernen Arbeitswelt. Das bedeutet für einen Flächenkreis, wie es der Kreis Borken ist, eine besondere Herausforderung. Das Straßennetz im Kreis Borken ist gut ausgebaut und in einem akzeptablen Zustand. Daher werden wir jetzt unser Augenmerk vermehrt auf den ÖPNV und Radverkehr richten. Für die Bürgerinnen und Bürger muss allerdings ein attraktives und bezahlbares Angebot im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), nicht nur als Alternative zum Auto, vorgehalten werden. Dazu wollen wir den öffentlichen Personennahverkehr weiter stärken und den Regionalverkehr Münsterland (RVM) und damit die mittelständischen Busunternehmen im Kreis wettbewerbsfähig halten.

Unser ÖPNV-Angebot muss senioren- und behindertengerecht sein. Es muss einfacher, flexibler und für alle bezahlbar werden.

Wir wollen mehr Mobilität durch Einrichtung einer Mobilitätsplattform. Die sollte sämtliche Fortbewegungsmöglichkeiten im Kreis Borken bündeln. Sie sollte beispielsweise Fußwege, Busverbindungen oder Mitfahrgelegenheiten anzeigen. Das wird derzeit in anderen Landkreisen erfolgreich getestet.

Wir wollen einen fahrradfreundlichen Kreis und stehen für die Gleichberechtigung aller Verkehrsteilnehmer. Die SPD wird den Radtourismus weiter fördern und ausbauen, dazu sollen die Lücken im Radwegenetz zügig geschlossen werden. Langfristig wollen wir Radschnellwege für den Alltagsverkehr.


Die SPD-Kreistagsfraktion steht für:

  • für eine Tarifgestaltung im ÖPNV, die bezahlbar und einfach in der Handhabung ist z.B. Einführung von Prepaid Tickets oder einer Flatrate,
  • die Einführung des Sozialtickets,
  • mehr Mobilität durch Einrichtung einer Mobilitätsplattform,
  • mehr Verkehrssicherheit durch Bau und Sanierung von Radwegen.

Zurück zum Programmpunkt:

1. Es ist Zeit für einen Wechsel
2. Der Kreis Borken sozial und gerecht
3. Der Kreis Borken familienfreundlich für Jung und Alt
4. Der Kreis Borken für Gesundheit, Umwelt und Landwirtschaft
5. Der Kreis Borken und Mobilität
6. Der Kreis Borken mit viel Sport und Kultur

Termine

Keine Termine

Nachrichten

Facebook

Zum Seitenanfang